Religion stirbt nicht aus

Vortrag von Grimme-Preisträger Dr. Nils Köbel

Die These, dass Religion in einer zunehmend säkularen, aufgeklärten und fortschrittlichen Welt allmählich ausstirbt, erachtet der Erziehungswissenschaftler und Grimme online Award Preisträger Dr. Nils Köbel als widerlegt. In seinem Vortrag am Mittwoch, 29. Juli, um 20 Uhr, in Nieder-Erlenbach geht es ihm aber auch um die Fragen, welche Formen des Religiösen das menschliche Miteinander fördern können und welche Zukunft Religion in einer globalisierten Welt hat. Eine Veranstaltung der Reihe „Theologie leben“ der Erwachsenenbildung des Evangelischen Regionalverbandes. Weiter

Kinder entdecken Kirchen

Am Samstag, 11. Juli, können Kinder von 10 bis 16 Uhr mit der Fledermaus Lazarus bei einem Erlebnistag die Gethsemanekirche im Frankfurter Nordend erkunden und kreative Beiträge für den Abschlusgottesdienst herstellen. Jetzt anmelden. Weiter

evangelisch verreisen

Für alle, die den ersten heißen Sommertagen in Frankfurt entfliehen wollen, hat evangelisch reisen, erholsame Angebote für ältere Menschen in seinem Programm: Vom 19. bis 26. Juli in die Lüneburger Heide und vom 18. bis 25. Juli nach Bad Wörishofen im Allgäu. Weiter

Ausstellung

Der Künstler Albrecht Wild zeigt am Kirchturm der Weißfrauen Diakoniekirche vom 26. Juni bis zum 21. Juli 2015 eine temporäre Intervention. Zu sehen sind verschiedene Flaggen aus unterschiedlichen Nationen mit darauf projizierten Bettelkartons. Weiter

Haydn open-air oder in der Kirche

Joseph Haydns Schöpfung wird unter der Leitung von Bernd Lechla am Samstag, 18. Juli, um 17 Uhr in der Bethlehemkirche in Ginnheim aufgeführt und am Sonntag, 19. Juli, um 17 Uhr open-air im Dominikanerkloster in der Kurt-Schumacher-Straße 23. Weiter

Orgelspielen lernen

Das Evangelische Stadtdekanat Frankfurt bietet qualifizierten Orgelunterricht an, der kostengünstig von den hauptberuflichen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern des Dekanats erteilt wird. Interessierte können zunächst drei kostenlose „Schnupperstunden“ nehmen. Weiter

Kinder am Kochtopf

Geschnippelt, gerührt und probiert wird in der Evangelischen Cyriakusgemeinde bei einem Kochkurs für Kinder zwischen neun und dreizehn Jahren am Samstag, 11. Juli 2015, von 11 bis 14 Uhr, im Kinderhaus Pusteblume. Weiter

Schnelleinstieg

Videos

Vorurteile kann man auch wieder verlernen

Frauentreff Frankfurter Berg

Evas Evangelium: über Lebensmittel und fairen Handel