Jubiläumskonzert in der Heiliggeistkirche am 17. September

08.09.2017

3x2 Karten zu gewinnen

Konzertreihen kamen und gingen in Frankfurt – diese blieb: Zum 1500. Mal lädt der Kirchenmusikverein Frankfurt am Main e.V. am Sonntag, 17. September 2017, um 18 Uhr zu einem Konzert ein. Der Organist Professor Daniel Beckmann, 2016 zum ersten Mainzer Stadtmusiker ernannt, wird bei dem Jubiläumskonzert in der Heiliggeistkirche am Dominikanerkloster, Kurt-Schumacher-Straße 23, Innenstadt, auftreten. Spielen wird er Werke von Johann Sebastian Bach, Julius Reubke und Carles Marie Widor. Das Konzert fällt in das Programm der Frankfurter Orgeltage 2017.

Weitere Informationen:

Wir verlosen 3x2 Eintrittskarten!

Um an der Verlosung teilzunehmen, senden Sie bitte bis Dienstag, 12. September, eine E-Mail an kommunikation@ervffm.de mit dem Stichwort „Jubiläumskonzert“

Zurück