Interkulturelle Wochen 2017

17.10.2017

„kultur leben in frankfurt“ von 4. bis 19. November

Interkulturelle Wochen2017 in Frankfurt

In diesem Jahr werden die Frankfurter Interkulturellen Wochen von Samstag, 4. November, bis Sonntag, 19. November stattfinden. Mit dem diesjährigen Motto „Kultur leben in Frankfurt“ rückt der Initiativkreis die in Frankfurt lebenden Kulturen in den Mittelpunkt: „In der Begegnung entsteht eine eigene, gemeinsame Stadtkultur. Nur hier kann sich Kultur neu erfinden und weiterentwickeln. Die Frankfurter Interkulturellen Wochen bieten auch in diesem Jahr der Vielfalt der Kulturen stadtweit eine Bühne: Kultur ist ein Erlebnis!“, so der Initiativkreis.

Am Freitag, 3. November 2017, um 18.30 Uhr, werden die Wochen im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Gesellschaftshaus Palmengarten eröffnet.

Dem folgen 17 Tage – 30 Stadtteile – 117 Veranstaltungen: Ob Musik, Tanz, Sprache oder Kulinarisches - ein buntes und vielfältiges Programm gibt es an vielerlei Orten Frankfurts.

Zu den Veranstaltungen zählen auch viele von evangelischen Einrichtungen und Kirchengemeinden. Die gesamte Programmübersicht der Interkulturellen Wochen ist zu finden im Internet unter: www.interkulturellewochen.frankfurt.de.

Zurück