Personalsachbearbeiter/in

13.10.2017

Zur Verstärkung des Sachgebietes Verwaltung des Referates Personalverwaltung und –abrechnung sucht die Abteilung I – Personal, Recht und EDV der Verwaltung des Evangelischen Regionalverbands Frankfurt am Main (ERV) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Personalsachbearbeiter/in

Der Stellenumfang beträgt 50 % (19,50 Wochenstunden). Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre.

Wer wir sind:

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt am Main (ERV) ist ein Zusammenschluss der evangelischen Kirchengemeinden und des Evangelischen Stadtdekanats Frankfurt am Main und einer der führenden Träger sozialer Einrichtungen in Frankfurt am Main. Mit rund 1.000 Mitarbeitenden unterschiedlicher Professionen in über 100 Einrichtungen in den Bereichen Bildung, Diakonie, Seelsorge und Beratung, Kinder- und Jugendarbeit, Migrations- und Flüchtlingshilfe des ERV sowie ca. 1.800 Mitarbeitenden in den evangelischen Kirchengemeinden, sind wir im Frankfurter Stadtgebiet tätig.

Das Referat 1 der Abteilung Personal, Recht und EDV ist organisatorisch der Verwaltung des ERV zugeordnet und ist für alle Fragen und Dienstleistungen rund um die Personalverwaltung und Personalabrechnung für die Beschäftigten des Ev. Regionalverbandes Frankfurt am Main, der Tochtergesellschaften und Vereine, des Ev. Stadtdekanats und der Ev. Kirchengemeinden Frankfurt am Main zuständig.

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen die Korrespondenz des Sachgebietes und bearbeiten die dem Sachgebiet zugeordneten Personalfälle in allen personalrelevanten Angelegenheiten.
  • Sie beraten und betreuen die Arbeitgeber sowie Arbeitnehmer in personalrelevanten Themengebieten.
  • Sie führen die Stellenbesetzungsübersichten nach den Vorgaben der Haushalts- und Stellenplangrundsätze des Ev. Regionalverbandes Frankfurt am Main bzw. des Diakonischen Werkes für Frankfurt am Main.
  • Sie erstellen Dienst- und Nachtragsverträge, Praktikantenverträge, Aufhebungsverträge sowie Zuweisungs- und Gestellungsverträge.
  • Sie arbeiten konstruktiv mit internen und externen Stellen zusammen.
  • Sie führen die Haupt- bzw. Nebenpersonalakten.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, Personalkauffrau/-mann oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich und haben sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht.
  • Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse, vorzugsweise in Personalprogrammen und verfügen über einen sicheren und schnellen Umgang mit den üblichen Büromedien.
  • Darüber hinaus sind Sie belastungsfähig und teamfähig und Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Selbstständigkeit sowie durch Flexibilität aus
  • Ihr Umgang mit Menschen ist sicher und serviceorientiert.

Wir bieten Ihnen:

  • ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet
  • die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe E 8 der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO)
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung über die EZVK sowie weitere familienfördernde Zusatzleistungen über das Familienbudget

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie der Evangelischen Kirche angehören oder Mitglied einer Kirche sind, die der Arbeitsgemeinschaft der christlichen Kirchen (ACK) angehört, und die Ausschreibung Ihr Interesse geweckt hat, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 05.11.2017 an den:

Evangelischer Regionalverband Frankfurt am Main
Abteilung I Personal, Recht und EDV
z.Hd. Frau Stephanie Seel
Kurt-Schumacher-Straße 23
60311 Frankfurt am Main

Telefon: 069/2165-1262 E-Mail: stephanie.seel@ervffm.de

Zurück