Schmerzensmann mit Bach in Zeitlupe

Austellung in der Alten Nikolaikirche vom 22. Februar bis 2. März

Die Figur des Trost spendenden Schmerzensmanns von 1370 bildet den Bezugspunkt für die dreiteilige Arbeit „Praeludium“ von Jonas Englert in der Alten Nikolaikirche. Die Videoaufnahmen eines Pianisten beim Spielen von Bachs Praeludium 857 h-Moll werden samt Ton in 25-facher Verlangsamung wiedergegeben. Ein zeitgenössisches Epitaph, das mit der Zeit spielt und die Betrachenden fast körperlich angeht. Zu sehen ist diese Ausstellung der Evangelischen Akademie Frankfurt vom 22. Februar bis 2. März, von 10 bis 18 Uhr, in der Alten Nikolaikirche auf dem Frankfurter Römerberg.

Fullmoon_Concert

Michael Riedel, Cembalo, stellt am Montag, 22. Februar 2016, bei dem Fullmoon_Concert um 20 Uhr in der evangelischen Epiphaniaskirche, Oeder Weg/Ecke Holzhausenstraße, Nordend, das neue Cembalo der Gemeinde vor. Sozusagen mit einem Tusch wird das Instrument vorgestellt, „Cemballissimo“ ist das Konzert überschrieben.

Segen am Valentinstag

Am Valentinstag, Sonntag, 14. Februar, sind Singles und Paare zu einem Gottesdienst in der Bethanienkirche mit Liebesliedern, Gedichten und Segen eingeladen. Es spielt die Band „Spontan“. Anschließend gibt es Sekt und Snacks. Weiter

Spenden für Elsässer-Kirche in Niederursel

Die von Martin Elsässer entworfene und 1928 erbaute Gustav-Adolf-Kirche in Niederursel wird in diesem Jahr für 1,45 Millionen Euro renoviert und rekonstruiert. Die Kirchengemeinde ist dabei auf Spenden angewiesen. Weiter

Tagung: Hass und Hetze im Internet

Hasskommentare oder demokratiefeindliche Propaganda und Diskriminierung verbreiten sich rasch über das Internet. Was kann man dagegen tun? Antworten gibt es auf einer 24-Stunden-Tagung am 19. und 20. Februar. Die Leitung hat Stina Kjellgren von der Evangelischen Akademie Frankfurt. Weiter

Musikalische Matinee

In der 120. Musikalischen Matinee spielen Cornelia Neuwirth und Chizuko Okamoto am Sonntag, 14. Februar, um 11.30 Uhr in der Festeburgkirche in Preungesheim „Klaviermusik zu 4 Händen“ mit Werken von Bach, Reger und Ligeti. Weiter

Helfer für Flüchtlinge

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt hat mit einem Festakt 35 ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren des Projekts Socius zertifiziert. Sie begleiten Flüchtlinge und Migranten im Alltag. Weiter


Themen unserer Mitgliederzeitung Evangelisches Frankfurt

Zwischen Sicherheitswahn und Unsicherheit

Führen wachsende Sicherheitsvorkehrungen langfristig eher zu einem Verlust des Sicherheitsgefühls? Und wie kann der Glaube gegen Angstmacherei helfen? Eine Vortragsreihe in der Evangelisch-reformierten Gemeinde im Westend geht dem Thema Sicherheit und Unsicherheit nach. Weiter

Erste und letzte Liebe

Das Stück „Fack ju Henry“ des Theaters Landungsbrücken erzählt poetisch und pragmatisch die Geschichte von zwei krebskranken Jugendlichen. Zu sehen ist es in der Jugendkulturkirche Sankt Peter. Die nächste Aufführung ist am 5. März um 16 Uhr. Weiter

Schnelleinstieg

Videos

Eine neue Gemeinde im neuen Stadtteil: die Kirchengemeinde am Riedberg

Chormusik an der Hauptwache: die Kantorei Sankt Katharinen

Hilfe für Reisende: die Bahnhofsmission in Frankfurt