Römerbergbündnis entsetzt über antisemitische Angriffe

Gewalt trifft alle Frankfurterinnen und Frankfurter

„Zutiefst verurteilt“ das Römerbergbündnis die antisemitischen Übergriffe und Schmierereien der vergangenen Tage in Frankfurt. Pfarrerin Esther Gebhardt, Vorstandsvorsitzende des Evangelischen Regionalverbandes, sagte im Namen des Bündnisses, zu dem unter anderem Kirchen und Gewerkschaften gehören, „dass es höchste Zeit ist, dass wir Frankfurterinnen und Frankfurter aufstehen und dem Antisemitismus, den es leider auch in dieser Stadt gibt, die Stirn bieten“. Weiter

Austausch der Generationen

"Wie machst du das eigentlich?" um diese Frage geht es bei den "Großeltern-Enkel-Kreativtagen" vom 18. bis zum 22. August 2014 in der Evangelischen Erlösergemeinde, Oberrad. Weiter

Ausflug in den Kletterwald

Junge Frauen zwischen 19 und 39 können am Samstag, 9. August 2014, bei einem Ausflug mit dem EVAngelischen Frauenbegegnungszentrum in einen Kletterwald Bäume erklimmen, die Natur erleben und den eigenen Mut testen. Weiter

Poesie aus Brasilien

Die WM ist vorbei, doch das Land Brasilien lässt die Menschen nicht los, viele sind neugierig geworden. „Poesia Negra“ – schwarze Poesie von dort, wird am Sonntag, 10. August 2014, in der Evangelischen Sankt Paulsgemeinde vorgestellt. Weiter

Restplätze bei hin und weg

Kurzentschlossene, die Lust auf Urlaub haben, können bei hin und weg - Evangelische Jugendreisen noch einen der Restplätze buchen, beispielweise bei einer Kinderfreizeit in Dangast für 8- bis 11-Jährige und einer Jugendreise nach Spanien für 16- bis 20-Jährige ist es noch möglich, mitzufahren. Weiter

Gedenken an Ausbruch 1. Weltkrieg

Am 1. August 1914 ist der Erste Weltkrieg ausgebrochen. In Gottesdiensten erinnern auch in Frankfurt in diesen Tagen zahlreiche Gemeinden an den Krieg, der vor 100 Jahren begann und in dem rund 17 Millionen Menschen ihr Leben verloren.

30 Minuten Orgelmusik

Ein Kurzkonzert zum Feierabend in der Frankfurter Innenstadt: Montags und donnerstags, jeweils um 16.30 Uhr, lädt die Evangelische Sankt Katharinengemeinde in ihre Kirche an der Hauptwache zu "30 Minuten Orgelmusik" ein". Es spielt der Organist Professor Martin Lücker.

Vortrag zu Pflege

Die Angehörigen-Akademie der Agaplesion Markus Diakonie bietet am Mittwoch, 13. August 2014, einen Vortrag zu dem Thema „Wie versorge ich meinen Angehörigen zu Hause?“ an. Weiter

Spezial: Zukunft für Kinder und Jugendliche

Deutschland lebe seinen Wohlstand auf Kosten der nachfolgenden Generationen aus, heißt es in einer aktuellen Studie. Wie die evangelische Kirche in Frankfurt junge Menschen ermutigt, für sich und ihre Generation dennoch eine lebenswerte Zukunft zu gestalten, lesen Sie auf unserer Sonderseite. Weiter

Schnelleinstieg

Videos

Vorurteile kann man auch wieder verlernen

Frauentreff Frankfurter Berg

Die Drehscheibe für Menschen mit Behinderung