Erinnerung an verstorbene Kinder

12.11.2017 (15:30)

Verwaiste Eltern, Geschwister und Familien, die den Tod eines Kindes erlebt haben, sind am Sonntag, 12. November 2017, um 16 Uhr, zu einem Gendenkgottesdienst in die Heiliggeistkirche am Dominikanerkloster, Kurt-Schumacher-Straße 23, Innenstadt, eingeladen. Die evangelische und die katholische Krankenhausseelsorge bereiten ihn zusammen mit einer Selbsthilfegruppe vor."In den Wassern der Sintflut" - lautet in diesem Jahr das Motto des Gottesdienstes.

Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes liegt bei der Band Habakuk in kleiner Besetzung mit Laura Doernbach, Gesang; Eugen Eckert, Gesang, Gitarre und Andreas Neuwirth, Klavier.

Die Kirche ist bereits ab 15 Uhr geöffnet. ab 15.30 Uhr liegen die Gedenkbücher aus. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es im gegenüberliegenden Spenerhaus Gelegenheit zum Gespräch.

Mehr

Zurück