Selbstverteidigung mit Hand und Fuß

18.02.2017 (10:00 - 18:00)

Am Samstag, 18. Februar 2017, findet im Evangelischen Frauenbegegnungszentrum, Saalgasse 15, von 10 bis 18 Uhr ein interaktiver Workshop zur Selbstverteidigung statt. Hier können Frauen an und mit einem männlichen Trainer üben, bedrohliche Situationen zu bewältigen. Es werden Grundlagen zur effektiven und möglichst schnellen Verteidigung gelehrt und durch praktische Übungen deren Verinnerlichung ermöglicht. Wichtig: Dieser Kurs ist nicht für Kinder geeignet und setzt eine Bereitschaft zur körperlichen Aktivität voraus. Der Workshop kostet 35 Euro, ermäßigt 30 Euro. Jede Frau wird gebeten, etwas für das gemeinsame Mittagsbüfett und leichte Kleidung mitzubringen. Der Referent Michael Caputo ist Trainer für Kung Fu und Selbstverteidigung. Um Anmeldung bis 15. Februar 2017 wird gebeten unter der Telefonnummer 069 9207080 oder per E-Mail an eva-frauenzentrum@frankfurt-evangelisch.de.

Zurück