„Sing it loud – Luthers Erben in Tansania“

15.11.2017 (19:00)

Die Filmemacherin Julia Irene Peters wird am Mittwoch, 15. November 2017, bei der Vorführung ihres Filmes „Sing it loud – Luthers Erben in Tansania“ um 19 Uhr in der Evangelischen Gethsemanegemeinde, Eckenheimer Landstraße 90, Nordend, anwesend sein und von der Entstehung des Werks erzählen. „Sing it loud – Luthers Erben in Tansania“ ist ein elektrisierender Musikdokumentarfilm, gedreht in der herrlichen Landschaft Tansanias. Chormusik ist dort Popmusik und sorgt unter den Menschen für sozialen Zusammenhalt.

Eintritt: 5 Euro, eine Ermäßigung ist möglich.

Wegen begrenzter Platzkapazitäten wird um eine Anmeldung gebeten an Beatrix Lammert, Erwachsenenbildung und Seniorenarbeit in der Gethsemane/St. Katharinen/St. Petersgemeinde

E-Mail beatrix.lammert@frankfurt-evangelisch.de

Zurück